Das Gebäude, Das Weingut, Der Rebberg... DAS TERROIR

Die ABBAYE DE SALAZ verdankt ihren Namen den Mönchen von St-Maurice, die  ihren Landsitz nach dem Weiler Salaz im waadtländischen Chablais benannten.

Der Name ist geblieben, das Gebäude jedoch ist in Privatbesitz übergegangen, zu welchem Ackerland und ein Weinberg gehören.

Die Aktivitäten des Hauses beinhalten Landwirtschaft, Weinbau mit eigener Kellerei und die Durchführung von Banketten.